Sa., 11. Sept. | Tommasini

Ayllu – Gartenfest

Liebe Freund*innen, queridxs amigxs. Die Mutter Pacha schenkt uns noch einige Sommertage und wir folgen dem Gesang der Erde. Am 11. September feiert das Projekt Ayllu sein Gartenfest im Tommasini in Lenzburg.
Anmeldung abgeschlossen
Ayllu – Gartenfest

Zeit & Ort

11. Sept., 14:00
Tommasini, Seonerstrasse 23, 5600 Lenzburg, Schweiz

Über die Veranstaltung

Liebe Freund*innen, queridxs amigxs. Die Mutter Pacha schenkt uns noch einige Sommertage und wir folgen dem Gesang der Erde. Am 11. September feiert das Projekt Ayllu sein Gartenfest im Tommasini in Lenzburg. Der Ayllu ist ein Projekt zur Selbstbestimmung, der Pflege und der Ernährung von und für Migrant*innen aus dem Abya Yala (antikoloniale Selbstbezeichnung Lateinamerikas) durch Gemeinschtsgärten. Die Gruppe besteht aber nicht ausschliesslich aus „Sudakas“. Wir möchten euch unseren Garten im Tommasini zeigen, und mit euch ein wunderbares kannibalisches Buffet (selbstverständlich vegan) und einen Moment der Begegnung & Freude teilen. Wir werden euch unsere Lieblings-Musik auflegen und mit tollen Darbietungen beglücken (siehe Flyer). Wir freuen uns sehr, euch dort zu treffen und gemeinsam ein Bier unter dem freien Himmel zusammen trinken. So könnt ihr unser Projekt kennen lernen, unterstützen und auch geniessen. Nebst dem Standort Tommasini haben wir auch in Basel und bald in Brugg einen Garten. Kommt und seid Teil von diesem besonderen Projekt!!

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen