UNSERE RÄUME –

DEINE LOCATION

DAS KAFI

In den vergangenen zwei Jahren wurde die TommBar zum Rahmen für unterschiedliche öffentliche Veranstaltungsformate, die durch die im Haus ansässigen Projektgruppen entwickelt werden. Obschon sie jeweils ganz eigene Ziele verfolgen, teilen sie das gemeinsame Ansinnen, mit ihren Inhalten im Rahmen die Lenzburger Kulturlandschaft zu bereichern und durch öffentliche Zugänglichkeit in die Gesellschaft zu tragen. 

 

Das Programm wird entsprechend laufend gemäss den aktuellen Interessen der Aktivisten und Projektgruppen entwickelt. Der Raum mauserte sich dadurch zu einem kulturellen Entfaltungsort, der gegenwärtig eine wachsende Vielfalt an Veranstaltungen beheimatet, die so verschieden wie originell daherkommen.

 

Ausstellungen, Konzerte, Filmvorführungen und Podiumsdiskussionen finden hier gleichsam Raum wie das offene Atelier der hiesigen HRZ-Crew, welche die kreative Selbstverwirklichung und das gemeinsame Feierabendbier miteinander koppelt oder die den monetären Handel verweigernde Tauschbörse, an der man verschiedene Waren miteinander tauschen kann. Jeden Freitag von 20 Uhr bis morgens um 2 Uhr findet man hier verschiedene “herkömmliche” als auch experimentellere Formate in der gemütlichen Atmosphäre der Hausbar. Auf diesem Weg festigt das Kulturhaus seinen Ruf als Ort kultureller Entfaltung und bietet gleichzeitig in einem öffentlich zugänglichen Rahmen einen Einblick in das hiesige junge Kulturschaffen.

 

Seonerstrasse 23, 5600 Lenzburg